♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


30. Dezember 2010

Ist es schon wieder Jahresende


Ist schon wieder Jahresende?
Egal, wie ich es dreh' und wende
es ändert nichts daran
bald schon fängt ein Neues an.

Freud und Leid war dabei
egal - es ist vorbei.
Was steht vor der Tür?
Was mag es sein, was bringt man mir?
Auch das muß jetzt noch nicht belasten
besser ist es, mal zu rasten,
ein bißchen zu verweilen,
anstatt ständig nur zu eilen.

Ein bißchen innehalten, hier und jetzt
so daß für dieses Jahr zu guterletzt
ein bißchen Ruhe einkehrt und Besinnen
dann kann ein Neues bald beginnen.

Ich wünsche ein schönes Fest zu gegebener Stunde
und einen frohen Start zur neuen Runde
Glück, Gesundheit, Wohlergehen
und daß die Menschen sich verstehen.

29. Dezember 2010

Sauerei,ausgegangen und vermisst

Vorgestern kam Vanessa hoch....Mama unser Bad steht unter Wasser.Jaja ,dachte son kleines Pfützchen vom duschen,aber neeeeeeeeeee.Sah sehr lecker aus.Nix ging mehr überall quolls über.Also den Rohreinigungsdienst gerufen.Nun läuft alles wieder wie geschmiert,aber die Sauerei ...bäääh.


Heute Abend dann ist uns das Öl ausgegangen.Haben nicht damit gerechnet das es so schnell geht.Aber bei der Kälte kein Wunder.Und bei unseren alten Öltanks ist es immer so schwer zu schaun ob noch was drin ist.Das tollste ist unser Öllieferant hat selber kein Öl wegen Lieferstau! Wissen erst Morgen um 10.00 Uhr obs was gibt.Andere Öllieferanten konnten wir nicht mehr erreichen.Nun sitzen wir in dicken Klamotten und Decken eingemummelt und machen uns warme Gedanken.

Tja nich genug,da rief mein Vater vorhin an,um mir zu sagen das unser Weihnachtspäckchen immer noch nicht das ist.Unteranderem hatten wir ein Familienfoto von uns 7 drin,und ich hatte mich entschlossen meiner Mutter meine Sweet Rose zu schenken.Nun müssen wir nachforschen wo das Päckchen abgeblieben ist.Hab ja noch die Hoffnung das es wieder auftaucht.Allerdings hatten wir zur gleichen Zeit ein anderes Päckchen in den gleichen Ort aufgegeben,das ist angekommen.
Ach ja noch ein kleiner Nachtrag......unsere Katze meinte auch noch den Weihnachtsbaum und die Decke vollpinkeln zu müssen.

25. Dezember 2010








Hallo ihr Lieben

Wünsche euch allen noch ein gesegnegtes und ruhiges Weihnachtsfest.Ich hoffe ihr konntet alle trotz Behinderungen durch Schnee und Eis euren Heiligabend so feiern wie ihr dachtet.Wir mussten zur Oma ein Dorf weiter.Da wir zu 7. im Winter nur ein Auto haben,musste mein Mann 2 mal fahren.Gab leckere Marklößchensuppe (von der Oma selbstgemacht) Dann haben 17 Leute wild in Fonduetöpfen rumgefischt Ich hatte 7 leckere Soßen gezaubert. Endlich konnten dann Kinderraugen bei der Bescherung leuchten.Wir hatten mit unseren Kindern schon zu Hause Bescherung gemacht.Da die Oma keinen Weihnachtsbaum hat ,wollten die Kids gerne unterm Baum die Geschenke von uns ....ach ne vom Weihnachtsmann haben.Find ich schön das auch unsere Großen noch wert drauflegen.Als ich aus dem Bad kam hat mein Schatz im ganzen Haus und draussen alles was an Kerzen und Lichterketten gab angezündet.Sah einfach himmlisch schön aus.



Unser Sohnemann ist mit Freunden in der Nacht ins Zillertal zum Skilaufen gefahren.Eben kam der Anruf das sie heil angekommen sind.



Schaut euch mal diesen Link an total süß ♥






Danke an Alle die mir liebe Wünsche geschickt haben


Liebe Grüße Susanne

16. November 2010

Teddybärenkuschelland




Teddybärenkuschelland

Komm ins Teddybärenkuschelland

viele Jahre weit von hier,

nimm dein Kindsein an die Hand,

laß das Denken hinter dir.



Steig in Knöpfchens Zauberzug,

reit auf Tausendfüßlers Rücken,

lehn dich über Windschiffs Bug,

lauf auf Regenbogenbrücken.



Zuckerwatte, Mandelsplitter,

wachsen in den Himmel rein,

Honigregen bei Gewitter,

fließt in deinen Mund hinein.



Was auch immer du geträumt,

wohnt in dieser Zauberwelt,

Hexen,Elfen dir zum Freund,

Regeln auf den Kopf gestellt.



Immer dort du kuscheln kannst,

Tränen gibt es einfach nicht,

niemand der Verbote ranzt,

und des Nachts ist immer Licht.



Uhren, die zurück sich drehen,

Zeit ist nur zum Lachen da,

keine Zukunft ist zu sehn,

morgen ist das Gestern nah.



Kommm ins Teddybärenkuschelland,

sei ganz einfach wie du bist,

Wahrsein ist dort unbekannt,

nichts, was du vom "Jetzt" vermißt.








Teddybärenkuschelland von Damaris Wieser,deutsche Lyrikerin und Dichterin

14. November 2010

Sommerliche Adventszeit


War schon verrückt heut.Bei 20° hat mein Schatz die Weihnachtsdeko,wie zb.einen Lichterweihnachtsmann, angebracht.Nun erstrahlt der Vorgarten im weihnachtlichen Glanz :-) Halloweendeko auf den Dachboden verbannt,und die Kartons mit Weihnachtsdeko runtergeholt.Kekse wurden für den Adventsbasar gebacken.....hmmm,dabei hätte man eher ans Grillen denken sollen.

10. November 2010

Die liebe Natalie von Papplapapp hat mir diesen schönen Award geschenkt.Vielen Dank ♥

Wie es bei jedem Award so üblich ist, muss man dafür auch was tun.

-Akzeptiere den Award, indem du den Namen / Blog auf deinem Blog postest, von dem du diesen Award bekommen hast.
-Verschenke den Award an 10 andere Blogs, die du kürzlich entdeckt hast und hinterlasse dort einen Kommentar
.


Nun hab ich die Qual der Wahl und hab mich für diese netten Blogger entschieden.


Henrys Welt

Alba Linea

Zaubaergarten

Villa Ratatouille Bären

Terra De Duendes

Schmidterlinge

Mamas Kram

FurryCritters und Co

Conny´s Cottage

Ein Teddybär fürs Leben



8. November 2010



Glitzerfrosch und Hals-ueber-Krusekopf verlosen einen wunderschönen prall gefüllten Adventskalender. Also nix wie mitmachen.Denn Weihnachten ist nicht mehr weit.

1. November 2010

Halloween 2010




Gestern haben die Mädels und ich es ein bischen grusselig zugehen lassen.Luna war das erstemal so richtig mit Spass dabei .........."Süßes oder Saures"


Hier ein paar Bilder.Konnte mich nicht entscheiden welche,hab ich eben alle genommen :-)





Meine Aura umgibt mich.............



































































Nun konnts losgehen !!!!
























26. Oktober 2010

Schlemmen nach Herzenslust


Bin seit kurzem bei Lisas-Freundekreis zum Produktesten angemeldet,und darf gleich mit etwas ganz Süßem und Herzigen beginnen.

Es ist das neue "Grand Dessert" von Ehrmann .
Samstag wars soweit. Der Postbote verschwand bald hinter dem Paket ;-)

Stooooooooooooopppp.............konnte meine Family grad noch bremsen über das riesige Paket herzufallen :-) Menno bin doch noch nicht soweit!!!! Wollte doch wenigstens Fotos machen.Habe noch gedacht" Wow" wieviel ist denn da drin?! Es war eine Menge Umverpackung,die aber auch nötig war.Transport,Kühlung zB.Dann war es soweit ,das große Schlemmen begann. 5 Kids waren nicht zu bremsen :-) Himbeer,Vanille waren ihr Favorit.Ich bin von der Variante Gries mit Apfel angetan.Dazu in der Lisa rumgestöbert.Die Konsistenz der Desserts könnte etwas fester sein.Aber die Herzen aus weisser Schokolade hmmmmmm .Es wird fleissig weitergetestet......Bericht folgt......




Die Spannung steigt..........................





Super verpackt und gekühlt.




Hmmm was feine Sachen...........................


Aber dann wars vorbei mit der Beherrschung ..................................

20. Oktober 2010

Emma hat uns verlassen.

Letzten Freitag hat unsere "Emma" plötzlich und unerwartet den Geist aufgegeben.Also nix wie in den M...Markt und mit Hilfe unsers Sohnemanns (2.Lehrjahr Elektroniker für Energie-und Gebäudetechnik :-) ) eine neue "Emma" angeschafft. Es ist ein Traum das Geschirr rauszuholen.Man kann sofort öffnen ohne zu meinen man macht einen Saunagang.Es ist wirklich pupstrocken ,ohne jegliche Streifen und endlich an meinem Tupper (Nobelplastik) hängt kein Tropfen Wasser und es gibt auch keine Flecken mehr.

Es liegt an dem neuen Trocknungssystem Zeolith.Wer es noch nicht kennt kann ja mal hier den interessanten Artikel lesen.
So sieht sie nun aus die "Emma" natürlich hat sie bei uns ein hübsches Kleid bekommen und steht nun stolz in der Küche neben vielen netten Schränken die genauso hübsch wie sie gekleidet sind ;-)



17. Oktober 2010

Nicht vergessen ....bis zum 31 Okt.Blogbonbon und Giveaway bei....



......Biene von "Schlaflos in NRW" Dort gibt es,wie sie selber schreibt, "Gaaanz doll viele Stoffedingse ".Unwahrscheinlich süße Stoffe,Spitze und Gruschtelkram (pfälzisch -grins) hat Biene zusammengestellt.






Und bei Ginger von den Bearbits gibt es die süße Jilliana .



7. Oktober 2010

Paula

Paula hat sich endlich übereden lassen vor die Kamera zu gehen.Ganz langsam hat sie sich aus ihrer gemütlichen Nussschale getraut,sie ist nämlich sehr scheu.






6. Oktober 2010

Bin wieder da.........

.......und hab Rosalie mitgebracht. Sie ist eine absolute Rosenfanatikerin,so wie ich.Die Fußsohle hab ich mit Ölfarbe schabloniert.Aus Mangel an altem Leinen,wurde eine Leinentasche zerschnippelt und in Tee erttränkt äh getränkt.Zusätzlich hab ich den Stoff noch mit Vlieseline verstärkt.Brauner Lidschatten hat den "Alterungsprozess" beschleunigt. Die 23 cm große Lady hat gestern fleissig vor meiner Kamera posiert.Hier nun ein paar Bilder von ihr.




















14. April 2010

Möhre ........

will nach Hallo sagen.


Möhre ist pünktlich zu Ostern fertig geworden.Es ist mein erster Hase den ich genäht habe,und auch mein eigener Schnitt (räusper....stolz bin).Habe lange dran rumexperimentiert und geändert,bis dass herraus kam was ich mir vorgestellt hatte.Um die Schnauze rum hab ich gefilzt,die Ohren sind gedrahtet.






Au Weia............



..........hab über einen Monat nix mehr geschrieben.Bin nicht so der regelmäßige Schreiberling.Lese aber immer gerne Eure Berichte.Inzwischen war ja Wiesbaden,was ein tolles Erlebniss war.Durfte viele Gesichter zu Namen aus Foren oder hier kennenlernen.Hat echt Spass gemacht Mädels!!!!




Bei uns war privat auch viel los(ne nix schlimmes) ,aber bei 4 Kids ist halt immer Aktion.Diesen Monat haben drei unserer Kids Geburtstag,am 4.,13.,und 22.,dann noch Ostern,Konfirmation vom Patenkind,meine Schwester ihren 40zigsten.Zu letzterem Anlass waren wir in Wolfenbüttel(meine alte Heimat).Mein Mann und ich sind als Überraschungsgesangsduo Brunner und Brunner mit dem Lied,wir sind alle über 40,aufgetreten.Natürlich in Playback ;-)Leider sind die Bilder nichts geworden.


Beim Stadtbummel durch Wolfenbüttel (hab wiedermal bemerkt wie schön meine Heimat ist-schnief) haben wir dann noch einen "Promi" getroffen.Ja,ich weiss nicht jeder mag ihn.Egal, wir fanden ihn privat sehr nett und haben uns gut unterhalten können.Es war Helle/Helmut von DSDS.










10. März 2010

Fleur Orange



Möchte euch heute Fleur Orange vorstellen.Das Stöffchen hab ich von Steffie/Rossibär bekommen.Hat sie extra für mich eingefärbt,da ich Orange liebe.Der Schnitt ist von den Simabaers,den wir in einem Puppen und Bärenforum für einen Wettbewerb genommen haben.Dort hab ich den 3.Platz belegt.





Göteborg

Am Sonntagmorgen um 4.00 Uhr,sind wir 11 Frauen nach Göteborg gefahren.Erst mit dem Zug nach Kiel,dort einen kleinen Aufenthalt und dann mit dem Schiff Abends weiter nach Göteborg.Dort haben wir eine Stadrundfahrt mit Besichtigenung,eine Schiffsfahrt in den Schären(kleine Inseln umgeben von Klippen aus Granit),und einen kleine Bummel gemacht.Abends gings mit dem Schiff zurück nach Kiel.Die Kabinen waren natürlich sehr eng,aber Frauen können ja gut improvisieren.Abends gab es leckers Buffet,von Salat über Fischdelikatessen,Fleisch bis zum Eis.Von Kiel aus wieder mit
dem Zug zurück.Leider gab es einen Umweg mit dem Zug,da es einen "Personenunfall"auf den Gleisen gab.Dann noch einmal auf der Umleitungstsrecke ,und dann noch eine Baustelle.Bei soviel Frauen ist natürlich immer Stimmung




Elegant Rose