♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


13. Oktober 2009

Cindy liebt mich nicht......

.....so heisst der Film,bei dem mein Schatz und ich als Komparsen mitmachen.Vor zwei Wochen war ich in Mannheim im Rosengarten dabei,und am Sonntag waren wir beide in Weinheim 11 Std am Set.War zwar mit viel Warterei verbunden,aber interessant.Ausserden hat es uns viel Spass gemacht.Man hat einen ganz anderen Eindruck über die Arbeit als Schauspieler bekommen.Immer und immer wieder die selben Szenen.Auch was von der ganzen Crew geleistet wird,angefangen von der Regisseurin und Autorin Hannah Schweier,über Beleuchtung, Ton,Maske,ect.Wenn ich bedenke das die vielen Stunden die dort gedreht wurden,"nur" 4 Minuten des Films ausmachen!!! Wir wurden alle sehr nett behandelt und auch fürs leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.Die Schauspieler vor Ort waren Peter Weiß und Clemens Schick. Clemens hat unteranderem in Aufrecht stehn und im James Bond Film "Casino Royal" als Bösewicht Kratt mitgewirkt.




Hier haben wir zuerst 1 1/2 Std.gewartet,später im warmen.Aber gab genug Gesprächsstoff.






Der Schauspieler Peter Weiß,sah immer aus wie aus dem Ei gepellt.Bloss wir irgendwann nicht mehr-grins.

Den Film könnt ihr Ende 2010 in den Kinos sehen.

Kommentare:

  1. Na das ist ja ein tolles Erlebnis. Hat sicher viel Spaß gemacht !!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist sicher ein tolles Erlebnis.
    Danke, daß Du mich in den Blogs besucht und verlinkt hast.
    Habe ich nun auch getan, Dein Blog ist sehr hübsch.
    Den von Dir genannten werde ich noch besuchen.
    Lg von Luna und gratuliere zum Award.

    AntwortenLöschen
  3. ....vergessen habe ich zu erwähnen, daß ich v.a. mit Picasa arbeite.
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Susanne,
    sah nach vielen Leuten aus, bei uns waren beim ersten Dreh leider nicht sehr viele da (wir waren nur zu 3). Danach kamen noch einige, aber das ganze war um 4 Stunden verzogen und somit kam keiner mehr dran. Da waren alle sehr veraergert (mehrere Stunden gewartet). Das Essen war aber lecker, und die Betreuung super! Wurdet ihr auch so huebsch geschminkt?
    Wurde auch vor paar Tagen nochmal angerufen, hatte aber keine Zeit (war in Schwetzingen).

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. ..taps..taps..auch ich schleiche nochmal hier vorbei....
    Liebe Suse, freut mich, daß Du an der Verlosung mitmachst.
    Bitte verlinke die Ankündigung noch seitlich in Deinem Blog.
    Lieben Dank und lg von Luna

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Suse,
    kann mir vorstellen, dass es total interessant ist, einmal hinter die "Kulissen" zu schauen. Wenn einem die "Großen" dann noch nett begegnen, fühklt man sich auch direkt wohler.
    Ich freue mich für Dich, dass Du so ein schönes Erlebnis hattest.
    Alles Liebe Iris

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Suse,

    danke für deinen Besuch auf meinem Blog, bei Youtube u. im wkw.

    Also das finde ich ja toll, dass du als Komparse in einem Film mitmachen durftest. Der Traum vieler Mädchen, Frauen, Jungen, Männer ... Ich stelle mir das anstrengend, aber auch lustig vor. Na da bin ich ja mal gespannt.

    Viele liebe Grüße
    Gabriele
    ...

    AntwortenLöschen
  8. hallo susanne,

    a das filmen da braucht man gedult.respeckt,ich waere viel zu hipelig dafuer.auch beim schauspielen immer wieder in ander pesoenlichkeiten zu schluepen,super sportlich sein srich ausdauertreening,nein danke,da schau ich mir die filme lieber an.
    schoen das es euch gefallen hat.das filmvolk ist een eine ganz andere welt.ich habe bei emdemol in den studios gearbeitet und auch so einige mitbekommen.

    liebe gruess und schoene weihnachtstage wuenscht dir conny

    AntwortenLöschen
  9. NEGATIV fand den Film in seiner Schlichtheit und vor allem aufgrund der naturalistischen Figuren recht gelungen und hofft auf einen erfolgreichen Kinostart! Unsere Eindrücke sind zu lesen unter: http://www.negativ-film.de/2010/05/ciny-liebt-mich-nicht.html

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar .

Elegant Rose